Hier wollen wir mal erzählen, wie ein Tag bei Carmen so aussieht:

 

Zwischen 8:00 und 9:00 Uhr werden wir von unseren Eltern gebracht.

Ab 9:00 Uhr macht Katinka dann ein Frühstück für uns alle. Wer schon da ist, hilft den Tisch zu decken. Es gibt Rosinenbrot mit Butter oder ein Vollkornbrot mit Wurst oder Käse. Zu Trinken bekommen wir Wasser oder Apfelschorle. Mmmmh - lecker... !

Zwischen 10:00 und 11:30 spielen wir. Meistens dürfen wir das machen, wozu wir am meisten Lust haben. Wir gehen immer ganz viel raus, das finden wir am tollsten - auch wenn das Wetter mal nicht so gut ist. Ansonsten machen wir's uns drinnen nett;-) Dann hören wir Musik und singen und tanzen. Oder wir basteln Ferngläser, bekleben Windlichter, malen mit Fingerfarben, kneten oder laufen in dem großen Wohnzimmer um die Wette! Katinka lässt sich immer was tolles für uns einfallen...

Um 12:00 gibt es Mittagessen. Carmen kocht jeden Tag für uns. Meistens schmeckt es uns prima... :-) Es gibt viel Gemüse und frische Sachen, aber auch Nudeln oder Apfelpfannekuchen - was wir Kinder halt so gerne mögen!

Von 12:30 – 14:00 ist Mittagsruhe. Die Kleineren von uns schlafen dann. Die Großen dürfen was ruhiges spielen, damit die Kleinen nicht aufgeweckt werden, z.B. ein Bilderbuch anschauen oder puzzeln.

Ab 14:00 sind die meisten Kinder wieder wach. Dann spielen wir wieder alle zusammen. Im Sommer bauen wir draußen im Garten ein Planschbecken auf, das ist dann am Nachmittag richtig schön warm. Ab 16 Uhr werden wir dann wieder von unseren Eltern abgeholt.

 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!